wochenaufgabe

Hiermit werde ich versuchen, euch zu überzeugen, dass der Satz ”Es war nicht deine Schuld” ein guter letzter Satz an Alaska gewesen wäre:

Alaska hat sich immer Vorwürfe gemacht, da sie ihre Mutter als kleines Kind sterben ließ, weil sie nicht wusste, was sie machen sollte und nur heulte. Deshalb denke ich wollte sie nicht, dass sie ihre Mutter nocheinmal hängen lässt und deshalb wollte sie ihr unbedingt Blumen ans Grab bringen. Also wenn man ihr gesagt hätte dass es nicht ihre Schuld war und ihre Mutter sie auch liebt, wenn sie ihr die Blumen erst später bringt, denke ich, dass sie vielleicht nicht betrunken gefahren wäre.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>